ECOMMERCE LOGISTIK-DAY 2021

Der 6. eCommerce Logistik-Day 2021 wird am Donnerstag den 9.09.2021 in Wien beim Handelsverband Österreichs als Hybrid Event aufgezeichnet und im Nachgang am 12. Oktober in Kooperation mit der LOGfair – ein Unternehmen der Logvocatus Gruppe – crossmedial promotet sowie 365 Tage auf unseren Newsportalen on Demand zur Verfügung gestellt. Unsere langjährigen Kooperationspartner sind das IDIH Institut des Interaktiven Handels und der Österreichische Handelsverband.

Der Handelsverband – Sprecher und Partner des Handels – ist seit 1921 als freie Interessenvertretung und Innovationsplattform aktiv, um seine rund 3.000 Mitglieder im Umfeld der sich verändernden Marktherausforderungen bestmöglich zu begleiten. Neben den Mitgliedern, die in Österreich mit ca. 400.000 Mitarbeitern an 20.000 Standorten einen Jahresumsatz von mehr als 55 Mrd. Euro erzielen, sind dem Handelsverband zahlreiche Unternehmen diverser Spezialisierungen als Partner assoziiert.

Die Pandemie beschleunigt organisatorische und technische Entwicklungen in der Handelslandschaft sowie der Logistik !?

#eComLog21

  • 12:30      Registrierung / Coffee / Networking
    .
  • 13:00      Begrüßung  Moderation & Veranstalter
    Bernd Kratz, Geschäftsführer, EMA GmbH
    Markus Jaklitsch, Medieninhaber LOGISTIK express
    .
  • 13:10       „NEW DIGITAL DEAL“ Die Zukunft des Handels nach der Corona-Krise
    Rainer Will, Geschäftsführer, Handelsverband Österreich, Wien
    .
  •  13:30      Podiumsdiskussion:    Die Pandemie hat die Handelslandschaft deutlich verändert  –
    Wie entwickelt sich der Handel der Zukunft?
    • Norbert W. Scheele, Director of Countries AT / CEE / SEE bei C&A Mode Gesellschaft m.b.H. & Co. KG
    • Claes Axel Lindgren, Country Customer Fulfilment Manager, IKEA Möbelvertrieb OHG, Vösendorf
    • Andrea Heumann, Mitglied der Geschäftsleitung, Thalia Buch & Medien GmbH. Linz
    • Simon Hotinceanu, Logistik-Steuerung, UNITO Versand & Dienstleistungen GmbH, Salzburg
    • Roman Stiftner, Präsident, BVL – Bundesvereinigung Logistik, Österreich
      .
  •  14:30      Wie Corona die Versandlogistik verändert hat – Chancen und Herausforderungen im europäischen Cross-Border Versand.
    Günter Birnstingl, Managing Director Austria, Seven Senders GmbH, Berlin
    .
  •  14:55     Geschwindigkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit als Wettbewerbsvorteil in einer dynamischen Handels- und Logistikwelt.
    Joachim Kieninger, Director Strategic Business Development, Element Logic Germany GmbH
  • 15:20      Coffee / Networking
  • 15:45      Die saisonalen Spitzen der Auftragsabwicklung im Retail smart und effizient bewältigen.
    Markus Grabner, Senior Sales Manager, Reesink Logistic Solutions Austria
  • 16:10      Der datengestützte moderne Handel und die Digitalisierung der Warenströme.
    Walter Trezek, Vorsitzende des beratenden Komitees Weltpostverein
    .
  •  16:35     Das virtuelle Warenhaus – der internationale & digitale Handel.
    Florian Seikel, Geschäftsführer Logistic Natives e.V., Berlin
    .
  •  17:00     Trends in der Value Chain und Logistik. Wie KI-basierte Technologie die Welt der intelligenten Logistik verändert.
    Roman Schnabl, Vice President, Product Management, KNAPP AG, Graz
    .
  • 17:25      Podiumsdiskussion:   Nach der Pandemie ist vor der Pandemie – wie wird sich die Logistik auf zukünftige Notsituationen vorbereiten.
  • 18:00      Ende der Veranstaltung mit vielen neuen Ideen und Anregungen.
    .

Beim 6. eCommerce Logistik-Day 2021 am 9. September 2021 wird Roman Schnabl, Vice President, Product Management, KNAPP AG, Graz in seinem Vortrag „Trends in der Value Chain und Logistik. Wie KI-basierte Technologie die Welt der intelligenten Logistik verändert“ weitere Lösungen aufzeigen, die dabei helfen, die Logistikströme nachhaltig zu optimieren.

 

Containerkrise nach Coronakris / Logistik und Europa +++
Roman Stiftner, Exklusiv Keynote BVLÖ / ECOMLOG21

 


 

CROSSMEDIAL KOMMUNIZIERT

Der 6.eCommerce Logistik-Day wird am 9.9. 2021 beim Österr. Handelsverband abgehalten, aufgezeichnet und crossmedial kommuniziert – Videoclip, On Demand Aufzeichnung – Speaker Slots / Podiumsdiskussionen / Newsportal, Newsletter, Zeitschrift, ePaper Kiosk, Google Play und Apple App Store, Social Media Channels sowie über unsere Kooperationspartner dem IDIH – Institut des Interaktiven Handels, Commerce Logistics und dem Österreichischen Handelsverband sowie über die LOGfair – Logvocatus Mitglied der LogCoop Gruppe am 12.10. 2021 Online promotet.

 

 

 

#eComLog20

Der 5. eCommerce Logistik-Day fand am 17.09. und 18.09. 2020 als Hybrid Event statt und stand unter dem Motto: Neue Trends in der Logistik nach Corona! Erfahrungen aus der weltweiten Pandemie verändern Logistik Konzepte der Zukunft.


 

#eComLog19

Über 100 Teilnehmer von 70 Unternehmen profitierten von hochkarätigen Referenten und lebhaften Diskussionen. Der 4. eCommerce Logistik-Day 2019 fand am 25. September in der ALBERT HALL statt.

 

eCommerce Logistik-Day 2018

eCommerce Logistik-Day 2017