Mit 4 Produktbereichen bietet DRECKSHAGE eine Vielfalt und Dienstleistungstiefe, die in dieser Form einzigartig ist. Von klassischen Werkstoffen bis zu einbaufertigen Zeichnungsteilen aus Technischen Kunststoffen. Vom Aluminiumprofil bis zur maßgefertigten Maschineneinhausung. Von bewegender Lineartechnik bis zur kundenspezifischen Technischen Walze.

Auf der LogiMAT stellen wir die Arbeitsplatzsysteme ERGOPLACE und PICK TO LIGHT mit WERKERFÜHRUNG vor: ERGOPLACE – Effiziente, ergonomische und maßgeschneiderte Lösungen für Arbeitsplätze in der Industrie und im Gewerbe.

Optimierte Arbeitsabläufe steigern mit entsprechender Infrastruktur die Produktivität. Der ergonomische Aspekt ist hierbei ein wichtiger Bestandteil eines Arbeitsplatzes. Höhenverstellbare Tische, optimale Tischmaße, Beleuchtung und individuelle Werkzeugpositionierung sind nur einige Beispiele, die eine direkte oder indirekte Auswirkung auf die Gesundheit, Motivation und Leistung der Mitarbeiter hat. ERGOPLACE erfüllt alle Bedingungen für einen ergonomisch ausgerichteten Systemarbeitsplatz. Die Systemarbeitsplätze sind einfach in der Montage, modular aufgebaut und können flexibel erweitert und kontinuierlich optimiert werden.

PICK TO LIGHT und WERKERFÜHRUNGEN optimieren die Lager-und Fertigungslogistik und helfen als Produktionswerkzeug, Montagefehler zu vermeiden, Auftragsdurchlaufzeiten zu reduzieren und Personal flexibler einzusetzen. Halbautomatische Handarbeitsplätze können mit einer Pick to Light-Lösung optimal realisiert werden. Die Pick to Light-Einzelarbeitsplatz-Applikation ermöglicht die Prozessoptimierung am Montagearbeitsplatz oder der Verpackungsstation. Ziel ist es, der Null-Fehler-Strategie im Produktions- oder Logistikprozess gerecht zu werden. Hierzu wird ein ergonomischer auf die Anforderungen des Werkers zugeschnittener „Lean-Production“-Arbeitsplatz in Kombination mit einem Pick to Light-System aufgebaut. Die Werkerführung erfolgt über die Software des Pick to Light-Systems. Stand-alone-Insellösungen sowie die Anbindung an eine übergeordnete Steuerung sind individuell möglich und jederzeit erweiterbar.

FÖRDERTECHNIK sorgt für die individuelle Zu- oder Abführung der Produkte sowie eine Verkettung der Arbeitsplätze untereinander oder mit den Fertigungsmaschinen. DRECKSHAGE bietet Lösungen – alles aus einer Hand. Und individuell auf die Bedürfnisse des Anwenders angepasst.

Mehr Informationen unter: www.dreckshage.de

Halle 7 / Stand B09