Die Arealcontrol GmbH hat den Deutschen Telematik Award 2022 in der Kategorie Apps gewonnen. Ausgezeichnet wurde die ArealPilot 360° App für Android, die sich bereits seit 2010 im Mobile Workforce-Management bewährt. Die ArealPilot 360° App übernimmt diverse Aufgaben in den Bereichen Transport, Logistik, Zeiterfassung, Disposition und mobilem Auftragswesen. Unternehmen jeder Größenordnung können damit branchenspezifische Abläufe, Tätigkeiten, Arbeitspläne und Touren komplett digitalisieren. Die Effizienz-Steigerungen liegen in der Regel im zweistelligen Prozentbereich. Zeit- und Kosteneinsparungen in Höhe von 12 bis 25 Prozent lassen sich bei vielen Kunden und Anwendern nachweisen.

Der Telematik-Award wird seit 2010 von der Mediengruppe MKK Telematik-Markt.de vergeben. Eine hochrangige Jury ermittelt die Sieger. Arealcontrol ist in jedem Jahr mit eigenen Lösungen an diesem Wettbewerb beteiligt und wurde bislang jedes Mal nominiert. 2010, 2011 und 2013 wurden die Stuttgarter mit einem Award belohnt. Bereits im ersten Jahr konnte die Jury durch eine App von Arealcontrol überzeugt werden. Damals war das Thema der mobilen Applikationen erst zwei bis drei Jahre jung.

2022 bewarb sich Arealcontrol mit der ArealPilot 360° App, die unter anderem im Mercedes-Benz Truck App Portal verfügbar ist. Sie läuft auf allen gängigen Android-Geräten – dazu zählen Industriegeräte von Zebra ebenso wie Smartphones und Tablets von Samsung.

Die Besonderheit ist die völlige Modularität und Flexibilität der App, die sich automatisch mit den Mandanten-Einstellungen und Prozessdefinitionen (Fragebögen) des Portals synchronisiert. Dies reicht von Ortung, Tracking, Messaging und Zielübernahme in vier verschiedenen Navigationssysteme bis hin zum komplett digitalen Lieferschein (PoD – Proof of Delivery) mit Unterschrift des Empfängers. Als Navigation kann Google Maps, TomTom, CoPilot und GARMIN genutzt werden, je nach Wunsch und Gewohnheit der User.

Selbst in der Paket-Logistik mit Barcode-Scanning kann die ArealPilot 360° App eingesetzt werden. Gerade in Logistik-Zentren bzw. Lagerhäusern mit zahlreichen Fahrzeugen, die präzise mit den richtigen Paketen beladen werden müssen, ist das Barcode- bzw. Pakete-Scanning entscheidend. Bei falschem Barcode bzw. Paket wird dem Beladenden direkt der Fehler per Warnton signalisiert. Der Telematik-Award wird seit 2010 von der Mediengruppe MKK Telematik-Markt.de vergeben.

Das modulare Konzept umfasst drei Stufen: Auf der ersten Stufe geht es um Ortung, Messaging, Reporting und Arbeitszeiten. Auf Stufe zwei steht die Nutzung von standardisierten und selbst definierten Tätigkeiten im Fokus. Auf der dritten Stufe werden planbare Aufträge und Tätigkeiten abgearbeitet, wobei auch Fragebögen beziehungsweise Prozesse eingebunden werden können.

Hierdurch können Unternehmen ihren Außendienst schrittweise in komplett digitale Prozesse überführen. Nachweise zu Service-Level-Agreements und -Verbesserungen, das Erfassen von Arbeitszeiten und betriebsspezifischen Tätigkeiten, sowie komplexe Touren-Planungen werden damit zum Kinderspiel.

„Insbesondere für mittelständische Unternehmen in Transport, Logistik, Handwerk, Bau und Service müssen IT- und Telematik-Lösungen einfach in der Anwendung, aber intelligent im Back-End sein“, betont Ulri Rechtsteiner, Geschäftsführer von Arealcontrol. Schließlich seien „Arbeitserleichterung durch digitalisierte Abläufe und Automatisierungen das Ziel“.

Aktuell werden über die Plattform täglich etwa 22.000 bis 24.000 Aufträge digital abgewickelt. Insgesamt wurden bisher 150 interne IT-Systeme der Unternehmen integriert. Der Mehrwert und Hauptnutzen liegt in der Online- und Live-Verfügbarkeit aller im Außendienst vorkommenden Geschäftsvorfälle, so dass mitten im und während des Geschehens schnell und zeitgemäß reagiert werden kann: Häufig zeitlich vor dem Eintritt eines Schadens oder nachteiliger Abweichungen vom Tagesplan.

Das Portal der Arealcontrol wird in zwei gemäß DIN/EN/ISO 27001 zertifizierten Rechenzentren (Level / Tier 3) gehostet, die miteinander gespiegelt sind. Eine Portalverfügbarkeit von 99,984% pro Jahr ist garantiert. Das entspricht einer „Down-Zeit“ von 90 Minuten.

Kurzprofil Arealcontrol GmbH:
Die Arealcontrol GmbH ist ein im Jahr 2003 gegründeter Anbieter für Telematik- & IoT-Lösungen mit optionaler GPS-Ortung und -Tracking sowie Software für Transport/Logistik, Handel, Handwerk-, Bauunternehmen und mittelständische Industrie. Heute stehen mehrfach mit Awards ausgezeichnete Lösungen für den Flotten- und Fuhrparkbedarf in vielen Anwendungen und Branchen zur Verfügung. Zuletzt gewann Arealcontrol den 1. Platz des Deutschen Telematik Preis 2022, Kategorie „Field Service“, bereits 2018 den 1. Platz für Service-PKW sowie mehrere 2. und 3. Plätze in 2018 – 2020 in LKW-Kategorien.

Weitere Infos unter www.arealcontrol.de