Das bfi Wien bietet im Herbst wieder ein vielfältiges Ausbildungsprogramm, besonders die Lehrgänge „LagerleiterIn als Führungsprofi“ und „Expert in Logistics“ treffen die Anforderungen unserer Branche.
 
Der praxisbezogene Lehrgang für LagerleiterInnen unter der Leitung von Josef Müller setzt mehrjährige einschlägige Berufspraxis voraus. Ziel ist die Vertiefung des Fachwissens als auch der Führungskompetenz. Zu den Inhalten zählen lagerlogistiktypische Prozessabläufe ebenso wie die Nutzung von Kennzahlen oder optimierte Lagerplatzorganisation und die Budgetierung von Personal- und Betriebskosten.

Renate Burian, MAS; MSc, leitet den Diplomlehrgang „Expert in Logistics“, der Praktikern Fachwissen und Zusatzkompetenzen vermittelt, um sie auf die Aufgaben als Führungskraft vorzubereiten und somit auf der Karriereleiter beim Schritt nach oben zu helfen. Neben dem bfi Wien Akademie Diplom und dem Zertifikat „Expert in Logistics“ erhalten erfolgreiche Teilnehmer auch das ELA-Zertifikat „European Logistician the Supervisory/Operational management level (Junior) – E J Log“.

Quelle: Logistik express Ausgabe Nr.3|2009