„die Schilder“ ein führender Anbieter von Kommunaler Beschilderung und Betriebsbeschilderung erweitert jetzt sein Kerngeschäft.

Nach erfolgreichem Einstieg wird die Firma nun auch Lösungen in der Lagerbeschilderung aus eigener Produktion anbieten. Im Fokus stehen effektiv organisierte Lagerbetriebe mit einer systematischen Erfassung aller Stellplätze und Bereiche mittels einer gut sichtbaren Lagerkennzeichnung. Bei dieser Kennzeichnung werden Stellplätze nach Regalzeilen, dem Höhenniveau sowie der Längsposition gut sichtbar definiert. Anhand dieser drei Koordinaten und einem strukturierten Orientierungssystem verringern sich die Auftragsdurchlaufzeiten, da unnötige Suchfahrten und langsame Zugriffszeiten vermieden werden.

Die Schilder – Fieseler & Paulzen GmbH vertreibt mit seiner neuen aussagekräftigen Lagerkennzeichnung TopoLogis®, jegliche Form von Lagerschildern, Regalschildern, Magnetschildern und Aufklebern in den verschiedensten Ausführungen. Alle Lagerschilder können plano, gewinkelt oder selbstklebend, aus Aluminium oder Kunststoff und in zahlreichen Größen für jeden Kunden individuell gefertigt werden.
Die Firma unterscheidet sich von allen anderen dahingehend, dass keine Standartartikel angeboten werden. Wir produzieren, was der Kunde wirklich braucht, so die Geschäftsführerin Ute E. Fieseler. So sind wir völlig unabhängig und somit interessant für jegliche Lager- und Logistiksysteme, Einrichtungskonzerne, Online-Versandhändler und Großhändler der verschiedensten Branchen. Somit ist unser neuartiges Beschilderungssystem die ideale Grundlage für zeitgemäße und effiziente Lagerung und Konfektionierung, so die Aussage der Geschäftsführerin Ute E. Fieseler.

die Schilder – Fieseler & Paulzen GmbH

Halle 1 / Stand A50 

Mehr Informationen unter: www.dieschilder.de