Emons ist ein Partner für nationale und internationale Transporte und Logistik.

Seit 1928 steht das mittelständische und konzernunabhängige Familienunternehmen Emons für zuverlässige und flexible Transport- und Logistik-Dienstleistungen. Das internationale Netzwerk und das langjährige Know-how ermöglichen den Kunden Anschluss an alle wichtigen Zentren der Welt. Emons bietet mit über 100 Standorten umfassende Leistungen auf der Straße und Schiene, zu Luft und See sowie in der Logistik. Mehr als 3.000 MitarbeiterInnen sorgen für einen reibungslosen, weltweiten Gütertransport. Emons unterhält eigene Gesellschaften in 19 Ländern auf den drei Kontinenten Europa, Asien und Nordamerika. Die Basis für die weltweiten Transport-Netzwerke bilden spezialisierte Tochterunternehmen sowie leistungsstarke, lokale Logistikpartner.

Der persönliche Ansprechpartner bei Emons betreut seine Kunden individuell und rundum. Damit hat sich Emons im Laufe der Jahrzehnte erfolgreich am Markt positioniert. Mit Fachwissen, Erfahrung, Flexibilität und Ausdauer erfüllen die Transport- und Logistikspezialisten die individuellen Anforderungen ihrer Kunden – national und international. Es gibt kaum einen Wunsch, der im Rahmen des Leistungsportfolios nicht erfüllt werden kann. Dabei greifen die Mitarbeiter auf die optimale Kombination aller Verkehrsträger sowie die Logistik zurück und erzielen ein im besten Sinne wirtschaftliches und effektives Ergebnis. Multimodale Transporte, Zollservices und IT-Tools zur Sendungserfassung und -verfolgung, Avisierung per SMS oder E-Mail, Buchung des Wunschtermins sowie elektronischer Rechnungsversand per E-Mail oder Datei runden das Leistungsspektrum ab. Was sich viele Speditionen groß auf die Fahne schreiben, gehört bei der Emons Logistik zum Tagesgeschäft. Von der Lagerung weniger Paletten bis zu komplexen Logistikprojekten – Emons findet die optimale Lösung für den Kunden. An 30 vernetzten Standorten bietet Emons auf mehr als 175.000 m2 Lagerfläche eine 24-Stunden-Verfügbarkeit.

Emons lebt einen systematischen, sicherheits- und umweltbewussten Führungsansatz. Dies belegen die zertifizierten Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme, die externen Prüfungen der Bereiche Arbeitsschutz und Sicherheit (SQAS) sowie die AOE-F-Zertifizierung. Emons verfügt über eine gesunde Kapital- und Investitionskraft, eine zukunftssichernde Eigenkapitalquote und ein gutes Finanz- und Bankenrating. Wirtschaftliche Sicherheit, die Emons seinen Kunden bietet, wird durch die Unabhängigkeit von Organisationen, Kunden und Branchen gewährleistet. 91 Jahre Erfahrung, ein kontinuierliches Wachstum, die außergewöhnliche Mitarbeiteridentifikation der „Emonsianer“ und die hohe Kundenzufriedenheit sprechen für sich. Am 15.10.19 fand der Spatenstich für die neue Stückgutumschlags- und Logistikanlage in Kenzingen bei Freiburg statt. Die 13,5 Mio. € teure Anlage soll Ende 2020 fertiggestellt werden. In 2020 erfolgt zudem der Baubeginn der Logistikhallen in Gengenbach/Offenburg und Thurnau/Bayreuth.

Mehr Informationen unter: www.emons.de

Halle 1 / Stand F50