KuglerConsulting präsentiert das KC-WMS mit einigen interessanten Neuerungen

Seit der Logimat 2017 bietet das KC-WMS von KuglerConsulting einige neue und auch wesentlich überarbeitete Features an: Unterstützung der aktuellen Oracle Datenbank mit Release 12. Unterstützung des aktuellen Server-Betriebssystems Windows 2016. Das neue Yard-Management hat sich im Live-Betrieb bewährt. Ebenso die neue Ladungsträger-Verwaltung für Sonderladungsträger oder Standard-Ladungsträger inklusive Pool-Verwaltung und auch Bestandsführung beim Lieferanten mit automatischer Nachfüllung. Neuer Kommissionier-Leitstand zur optimalen Kommissionier-Steuerung.

Wesentliche Erweiterungen für die Konsolidierung, grafische Darstellungen vereinfachen das Arbeiten. Die Kommissionier- und Konsolidierungs-Funktionen sind jetzt frei konfigurierbar: Ablauf der Vorgänge abhängig von der Auftragsart, jeweils 1- oder 2-stufig, unterstützt durch unterschiedliche Hardware-Technologien. Eine automatische Zeitsteuerung wird ebenfalls angeboten. Pick-by-voice wird nun durch pick-by-watch ergänzt. KC-WMS besitzt jetzt auch Schnittstellen zum ERP-System Infor LN. Neues WMS-Interface für die Einbindung und Unterstützung von Lagerliften aller bekannten Hersteller wie Kardex, Intertex, Hänel und Schäfer durch unsere Lagerverwaltungslogik einzeln oder gemeinsam als Liftverbund.

KuglerConsulting GmbH

Halle 1 / Stand B18

Mehr Informationen unter: www.kuglerconsulting.com