Battery-Kutter GmbH & Co. KG

Battery-Kutter verfügt über langjährige Erfahrung in der Akkupack Entwicklung. Battery-Kutter wurde im Jahr 1989 als Familienunternehmen gegründet. Bald 30 Jahre Erfahrung auf dem Batteriesektor haben uns zu einem kompetenten Partner der Industrie gemacht. Battery-Kutter steht für Produktion und Distribution von Batterien, Akkumulatoren und Akkupacks jeglicher Art, Größe und Leistung. Wir bieten Ihnen die gesamte Produktpalette aus einer Hand. Ergänzend zu den beiden Bleibatterie Marken SUN Battery und SSB Battery vertreiben wir Sortimente namhafter Hersteller, wie z.B. Exide, Panasonic, GP, Samsung oder Yuasa.

Seit mehr als 25 Jahren beschäftigt sich Battery-Kutter mit der Entwicklung individuell angefertigter Akkupacks auf Li-Ion-Basis und Nickelmetallhydrid-Basis, für ganz unterschiedliche Märkte, Branchen und Ansprüche. Unsere Schwesterfirma Wamtechnik in Warschau gehört zu den Top 5 unter den europäischen Akkupack-Konfektionären. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Projektentwicklung in den verschiedensten Bereichen sind wir in der Lage, gemeinsam mit Ihnen einzigartige Systemlösungen zu erarbeiten. Nicht nur die gezielte Auswahl der für Ihre Anwendung geeigneten Zelle steht bei uns im Vordergrund, sondern auch die Anpassung moderner Überwachungs- und Sicherheitselektronik mit der passenden Ladetechnik. Tiefgreifende Erfahrung in Sachen Ladetechnik, Motoren und Steuerungen ermöglicht es uns, unsere Kenntnisse in die gesamte Entwicklung Ihres Akkupacks einzubringen. Von der Elektromechanik bis zum Design entwickeln wir ein komplettes System und bringen es gemeinsam mit Ihnen zur Serienreife. Selbstverständlich sind CAD-Zeichnungen, Prototyping und Lastprofiltests in den Entwicklungsprozess integriert.

Unsere Batteriemanagementsysteme (BMS) können als konsequente Weiterentwicklung der klassischen Schutzschaltung angesehen werden. Ergänzend zu den Standardfunktionen der Schutzschaltung, stellt ein BMS weitere relevante Daten, wie z. B. den aktuellen Ladezustand, die Temperatur, die Anzahl der Ladezyklen sowie zahlreiche andere Informationen für eine weitere Verarbeitung zur Verfügung. Diese Daten können über einen SM-, I?C- oder HDQ-Bus ausgelesen werden. Das BMS ist also in der Lage, alle notwendigen Funktionen zum sicheren Betrieb eines Lithium-Akkus bereitzustellen. Wir richten Ihnen das BMS individuell für Ihre Anwendung ein. Neben der Entwicklung individuell angefertigter Lithium-Ionen-Akkupacks („customized“), bieten wir seit kurzem auch „ready-to-go-Akkupacks“ an, die so konstruiert sind, dass sie direkt standardmäßig für unterschiedlichste Anwendungen zum Einsatz kommen können. Wir bieten die Standard-Akkupacks in unterschiedlichen Nennspannungen und Kapazitäten an.

Mehr Informationen unter: www.battery-kutter.de

Halle 10 / Stand G35 

Firmenverzeichnis: Firmensuche