Syskron GmbH

Syskron und System Logistics werden auf der Logimat 2019 zum ersten Mal vertreten sein. Der Schwerpunkt wird auf der vollautomatischen Kommissionierung, fortschrittlichen Lösungen für das Materialhandling, Cloud-Lösungen und innovativen, integrierten Supply Chain-Softwarelösungen liegen. Hauptzielgruppen sind die Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie der Lebensmitteleinzelhandel. Syskron (gegründet von KRONES) konzentriert sich auf integrierte digitalisierte Lösungen für das Materialflusshandling. Mit seinen weiteren Geschäftsbereichen kann Syskron seinen Kunden Cloudlösungen anbieten, die den normalen Intralogistik-Bereich erweitern. System Logistics und Syskron repräsentieren die Intralogistik der Krones Gruppe.

System Logistics entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für die Lagerautomation und Kommissionierung (Auftragsabwicklung und -konsolidierung), darunter Regalbediengeräte, Kleinlastzüge, Lasergestützte Fahrzeuge (LGV), Handlingsysteme, Software und Dienstleistungen. Im Rahmen der Logimat liegt der Fokus auf vollautomatisierten Kommissionierlösungen. Das komplette Angebot wird durch Videos der neuesten Installationen bei Großkunden im Einzelhandel gezeigt, bei denen das MOPS (Modular Order Picking System) in Betrieb ist. Die Best-Fit-Software zeigt die intelligenteste Art, gemischte Paletten aufzubauen. Interaktive Animationen werden den Besuchern eine dematerialisierte Erfahrung über neue Grenzen im Materialumschlag vermitteln. Darüber hinaus werden an unserem Stand einige Cloud- und Collaboration-Ansätze vorgestellt.

Mehr Informationen unter: www.syskron.com

Eingang Ost / Stand EO60 

Firmenverzeichnis: Firmensuche