Als Globalplayer für intelligente IoT-Systeme und eingebettete Plattformen gehört die Advantech Service-IoT GmbH zu Advantech Co., Ltd., die 1983 in Taiwan gegründet wurde. Advantech fördert IoT-Hardware- und Softwarelösungen, um IoT, Big Data und künstlicher Intelligenz voranzutreiben und Geschäftspartner und Kunden bei der Verbindung ihren industriellen Wertschöpfungsketten zu unterstützen. Um Unternehmensökosysteme mitzugestalten und die Realisierung industrieller Intelligenz beschleunigen, arbeitet Advantech auch mit Partnern zusammen.

Innerhalb des Support-, Vertriebs- und Marketing-Netzwerks engagieren sich weltweit mehr als 8.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Advantech für schnelle Time-to-Market-Services. Der im Jahre 2010 eingeführte Handelsname Advantech-DLoG bleibt auch nach der Umfirmierung als Produktbrand bestehen. Der Brandname entstand aus der ehemaligen DLoG GmbH, die nun in Advantech Service-IoT GmbH umbenannt und vollständig in die Advantech-Gruppe eingegliedert wurde.

In den vergangenen zwei Jahren ist der direkte Austausch in den Unternehmen und die Kunden- und Lieferantenbeziehung fast ausschließlich per Telefon und über digitale Medien erfolgt – Messen, Kundenveranstaltungen, jede Form persönlicher öffentlicher Präsenz fiel weg. Umso größer ist nun auch bei Advantech die Vorfreude auf die erste LogiMAT nach der Coronapause, welche nach einer Verschiebung von März 2022 nun vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 stattfinden wird. Denn im Unternehmen ist in der Zwischenzeit intensiv weitergearbeitet und entwickelt worden. „Wir freuen uns besonders, endlich wieder Partner und Kunden vor Ort zu treffen“, so Michael Kreft, Executive Sales Director Europe Advantech Service-IoT GmbH stellvertretend für das ganze Unternehmen. Zu finden sein wird Advantech wie gewohnt in Halle 8, aber dieses Mal neu an Stand F10.

Die Herausforderungen in der Logistik waren schon immer immens. Jetzt nehmen sie – unter anderem getrieben von der Pandemie – noch weiter zu. Komponenten sind knapp, diverse Materialien sind in ihrer Verfügbarkeit aktuell stark eingeschränkt, Preise für den Transport steigen usw. Langfristige Entwicklungen vorauszusehen, fällt derzeit auch erfahrenen Strategen schwer. Umso wichtiger ist es, Lösungen zu finden, die ganz nach dem Motto der kommenden LogiMAT intelligent, nachhaltig und sicher sind.

Mit durchdachten Tablets und Terminals in die Logistikzukunft: Advantech wird auf der LogiMAT 2022 seine neuesten Trends und Lösungen rund um die Intralogistik präsentieren und das Gespräch mit den Beteiligten suchen, um die Entwicklungen der Zukunft voran zu treiben. Zu den Produktneuheiten, die auf der Fachmesse vorgestellt werden, gehören das Industrietablet AIM-75S mit austauschbarem Akku und das Fahrzeugterminal DLT-V7215 P+ mit unterbrechungsfreier Stromversorgung und Smart Sensor.

Das robuste, für den Innen- und Außenbereich geeignete 8“-Tablet AIM-75S verspricht hervorragende Konnektivität für Fertigung, Lager, Einzelhandel und Außendienst. Zusätzlich zu den WLAN-/LTE-Funktionen, die mobiles Computing ermöglichen, kann das GMS-zertifizierte AIM-75S optional mit Peripheriegeräten wie einem 1D/2D-Barcodescanner, LAN+COM, UHF-RFID und MSR-Modulen ausgestattet werden.

Das mit einem Intel® Atom™ E3845 Prozessor ausgestattete Fahrzeugterminal DLT-V7215 P+ verfügt über einen 15-Zoll-PCAP-Touchscreen, der auch mit Handschuhen bedient werden kann, und drei nach vorne gerichtete Bedientasten. Das kompakte Design spart Platz im Fahrzeug – die verbesserte Sicht erhöht auch die Fahrsicherheit. Entwickelt wurde das Terminal für den Einsatz im Lager, in Distributionszentren, an (Container-)Häfen und in der Produktion.

Advantech hat in den vergangenen Jahren intensiv daran gearbeitet, sein Portfolio um Lösungen zu erweitern, die im mobilen Außendienst, im Lager, in der Logistik und im Flottenmanagement benötigt werden und an den Bediener ebenso angepasst werden können wie an individuelle Abläufe. Umfassende Konnektivität, geringer Energiebedarf, intelligente Schnittstellen sind dabei nur einige der herausragenden Eigenschaften, über die sie verfügen. „Unsere Lösungen sind für alle Eventualitäten gerüstet und lassen sich dank vielfältiger Ausstattungsmerkmale einfach den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen anpassen.“

Mehr Informationen unter: www.advantech-dlog.com

Halle 8 / Stand F10