Das österreichische Erfolgsunternehmen LNConsult ist Global Player und Knowhow-Leader in der Supply Chain-Beratung sowie Solution Provider von effizienten digitalen Lösungen entlang der Supply Chain.

Sowohl in der Beratung als auch bei der Integration von digitalen Lösungen geht es immer um die Steigerung der Effizienz entlang der Supply Chain. Das Motto „Efficiency redefined“ drückt sich dabei auf unterschiedlichste Weise aus: 55% weniger Fehler, 25% mehr Produktivität, 1/3 weniger Lagerfläche, totale Transparenz entlang der Lieferkette oder 25% Steigerung der Prozesseffizienz bei gleichzeitiger Senkung der operativen Kosten.

Effizienzsteigerung und Prozesstransparenz entlang der Value Chain sind für Produktion, Logistik und Handel gleichermaßen wichtig. Die Stellschrauben für Quick Wins und langfristige Ziele sind unterschiedlich, das Endziel aber immer dasselbe: Ein besserer Output bei gesenkten Kosten.

Auf der Internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement werden von 31. Mai – 2. Juni 2022 in Halle 6 am Stand F74 unter anderem spannende Use Cases rund ums Thema Video Analytics vorgeführt. Frequenzanalysen, demografische Erkennung und Objekterkennung sind nicht nur im Handel gefragt, sondern bieten auch im Industrie- und Logistikumfeld spannende neue Möglichkeiten.

Beispielsweise ist das Tragen von Sicherheitsbekleidung und -ausstattung in bestimmten industriellen Bereichen von enormer Wichtigkeit. Innovative Videoanalysesysteme automatisieren Zutrittskontrollen und garantieren die Einhaltung der Vorschriften zur Arbeitssicherheit. Videoanalysen ermöglichen ebenso die gezielte Überwachung von Fertigungs- oder Lagerbereichen und lösen Benachrichtigungen in Echtzeit aus, um nachfolgende Prozesse wie beispielsweise ein Auffüllen von leeren Behältern, triggern zu können. Sogenannte Heatmaps machen nicht nur in der Filiale, sondern auch im Lager Sinn. Sie sind Basis für Prozessanalysen und -optimierungen für effizientere Abläufe.

Neben dem enormen Potenzial von Video Analytics, stellt LNConsult weitere Hard- und Softwarelösungen zur Schau, die die Digitalisierung von Prozessen in Industrie und Logistik unterstützt. Neueste Generationen von Hand- und Rückenscannern und Pick-by-Voice-Headsets vereinfachen die die Abwicklung von Lagerprozessen. Digitale Labels ermöglichen das Visualisieren von dynamischen Inhalten und haben sich unter anderem für die Nachschubsteuerung, als digitale Laufzettel in der Produktion, als Lager- oder Arbeitsplatzbeschriftung, als Prüfziffer für die Pick-by-Voice-Kommissionierung bewährt. Behälter in Kombination mit smarten Waagen steuern vollautomatisch das Auffüllen von C-Teilen, App-gesteuerte Vermessungstechnologien vereinfachen die Artikelstammdatenpflege enorm.

Die Beratungs- und Digitalexperten von LNConsult sind nicht nur für ihre langjährige, weltweite Erfahrung und ihr innovatives Lösungsportfolio bekannt, sondern vor allem für die individuelle Weiterentwicklung von bewährten Systemen als Basis für neue Lösungen und das Adressieren spezifischer Use Cases.

Mehr Informationen unter: www.LNConsult.at

Halle 6 / Stand F74