Zusammen mit dem italienischen Hersteller Evopac S.R.L. hat Pro-System Verpackungstechnik GmbH nun eine extrem flache Stretchmaschine entwickelt. Mit der PS SuperFLAT lassen sich Paletten bis zu einer Abmessung von 1.200 x 1.000 mm einstretchen.

In Kombination mit der optionalen Ringrampe lässt sich diese Maschine äußerst platzsparend beschicken und das mit Handgabelhubwagen, Elektroameise und Gabelstapler. Der Drehteller mit gerade einmal 28 mm Höhe wird mittels einer Hochleistungskette aus der Luft- und Raumfahrt angetrieben. Somit ergibt sich eine beeindruckende Nutzlast von 1.00 kg. Vergleichbare Wettbewerbsmodelle werden in der Regel mit einem wartungs- und verschleißintensiveren Riemen angetrieben.

Standardmäßig beinhalten die Modelle der Serie SuperFLAT bereits 6 verschiedene Wickelabläufe wobei sich gleichzeitig bis zu 32 verschiedene Programmabläufe abspeichern lassen. Neben dem beliebten Kreuzwickelprogramm ist auch ein einfaches Aufwärtswickeln, ein Abwärtswickeln, ein Deckblattprogramm, Verstärkungswicklungen sowie ein manuelles Programm wählbar. Mit der Serie PS SuperFLAT kann so gut wie jeder Anwendungsfall abgedeckt werden. So ist das Modell mit drei Wickelhöhen (2.500, 3.000 und 3.500 mm) lieferbar. Auch die PS SuperFLAT beinhaltet eine aktivierbare Key-Lock-Funktion. So können die eingestellten Parameter nur durch Personen umprogrammiert werden, welche im Besitz des Codes sind.

Die PS SuperFLAT ist das Resultat einer seit 2015 funktionieren Exklusivpartnerschaft für den gesamtdeutschen Markt. Alle aus dieser Partnerschaft resultierenden Maschinen werden zu 100% in Italien gefertigt und entsprechen höchsten Qualitätsansprüchen! Überzeugen Sie sich gerne selbst davon.

Mehr Informationen unter: www.pro-system.de

Halle 4 / Stand D31