Bisher deckt das Netzwerk von VisionNav viele Länder und Regionen wie China, Südkorea, Japan, Südostasien, Australien, Europa und die Vereinigten Staaten ab. Insgesamt hat VisionNav mehr als 500 FTS verkauft, mehr als 150 Projekte umgesetzt und mit mehr als 50 Fortune-500-Unternehmen kooperiert.

Im Jahr 2021 steigt der Umsatz von VisionNav im Vergleich zum gleichen Zeitraum um 300% und die Wiederkaufrate der alten Kunden übersteigt 40%. Und im September 2021 schloss VisionNav Hunderte Millionen Yuan an C-Runden-Finanzierung ab. Zu den Investoren zählen Bytedance, Shunwei

Folgendes Szenario: Das Werk von Kunde Z wird wiedereröffnet, aber es gibt keine Gabelstaplerfahrer und Produktionsmitarbeiter in der Fabrik. Einige fahrerlose Gabelstapler (AGF) von VisonNav pendeln zwischen Produktionslinie, Lager und Plattform und vervollständigen die Transport-, Stapel-, Be- und Entladevorgänge reibungslos.

Noch vor 30 Tagen drohte dieser Fabrik die Insolvenz. Kunde Z erinnerte sich, dass während der Frühlingsfestferien aufgrund der Epidemie die Zeit für die Rückkehr der Arbeiter in die Fabrik ungewiss war und unzählige Rohstoffe in den Regalen aufgestapelt waren und nicht rechtzeitig in Produktion genommen werden konnten. Obwohl die Fabrik die gesamte Automatisierungslinie abgeschlossen hat, muss die Handhabung einer großen Anzahl von Schwerlastmaterialien immer noch manuell erfolgen. Angesichts der bevorstehenden Bestellung konnte er mehrere Wochen lang nicht gut schlafen, bis mit der schnellen Einführung der AGF von VisionNav der dringende Bedarf der Fabrik gedeckt war.

Jason Zhang, European Sales Director von VisionNav, sagte: „Es gibt Tausende von ‚Customer Z‘ in verschiedenen Branchen auf der ganzen Welt. VisionNav Robotics hilft bei der Realisierung einer unbemannten internen Logistik.“

Als globaler industrieller AGF-Lieferant stattet VisionNav FTS mit Technologie aus, bietet Kunden flexible Logistiklösungen und verbessert das Niveau der Logistikintelligenz, Digitalisierung und Informatisierung. Als Reaktion auf die Anforderungen verschiedener Branchen und unterschiedlicher Szenarien hat VisionNav 8 Serien von FTS und unterstützenden Robotersteuerungssystemen entwickelt, die eine nahtlose Verbindung mit den MES-, WMS-, ERP- und anderen Systemen der Kunden sowie AMR- und Robotersystemen herstellen können Arme, automatische Lager, Aufzüge, Rolltore und andere Automatisierungsgeräte, um eine unbemannte interne Logistik zu realisieren, ohne den Standort zu verändern und den bestehenden Betrieb zu ändern.

Mehr Informationen unter: www.visionnav.com

Halle 7 / Stand G54