Die Zurrpack GmbH ist Ihr zuverlässiger Partner, wenn es um individuelle Lösungen im Bereich Ladungssicherung und Lastaufnahme sowie um Befestigungen im Maschinenbau und in der Industrie geht. Mit unserer Produktion in Dornstadt bei Ulm liefern wir Spitzenqualität “Made in Germany”.

Unser Anspruch ist es, innovativer Problemlöser zu sein: individuelle Lösungen speziell für Ihre Anwendung zu entwickeln gehört dabei zu unserer Kernkompetenz. Daneben bieten wir Zurrgurte, Spanngurte, Umreifungsgurte und Lastaufnahmemittel, die Sie einfach und nach Ihren Bedürfnissen konfigurieren können. Längen, Farben, verschiedene Beschläge und Ratschen stehen Ihnen bei ZURRPACK standardmäßig zur Verfügung.

Die für ihre Spann- und Zurrgurte sowie individuellen Befestigungslösungen bekannte ZURRPACK GmbH aus Dornstadt bei Ulm präsentiert sich auf der Logistikmesse LogiMAT (31. Mai bis 2. Juni 2022) in der Halle 4 am Stand B66. Bei den Lösungen von ZURRPACK stehen der Kundennutzen hinsichtlich Zeiteinsparungen und somit Kosteneinsparungen sowie Qualitätsverbesserungen und Gewichtseinsparungen im Vordergrund.

In der Industrie gewinnen Befestigungslösungen aus technischen Textilien immer mehr an Bedeutung. Angetrieben von verschiedenen Motiven. So kann es sein, dass Befestigungen mit textilen Spannmitteln gegenüber herkömmlichen Befestigungen Vorteile bieten, in dem diese leichter, flexibler, individueller und schneller adaptierbar auf neue Varianten sind. Auch das Thema Gewicht spielt zum Beispiel im Fahrzeugbau eine immer größere Rolle. Vor allem, wenn es sich um Fahrzeuge mit neuen E-Antriebstechnologien handelt.

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Zum Beispiel im Sonderfahrzeugbau werden textile Befestigungen u.a. bei Feuerwehrfahrzeugen, Mobilkränen und Pistenbearbeitungsmaschinen verwendet, um nur einige Projektbeispiele zu nennen. So sind selbst in der Antarktis Fahrzeuge unterwegs, bei denen spezielle Zusatztanks für mehr Reichweite mit einem Befestigungssystem von ZURRPACK montiert sind. Auch im Omnibusbau werden Treibstofftanks mit Produkten von ZURRPACK befestigt.

Weitere Beispiele finden in der Bauwirtschaft Anwendung, um zum Beispiel das Handling von Dachfenstern auf Baustellen zu erleichtern und vor allem auch Beschädigungen auf der Baustelle vor dem Einbau zu vermeiden. Dabei werden auch die ergonomischen Belastungen der Mitarbeitenden auf der Baustelle reduziert, was ja bekannter Maßen auf dem Bau gar nicht so einfach ist.

Die Entwicklung von Industrielösungen findet in enger Zusammenarbeit mit den Konstruktions- und Qualitätsabteilungen der Kunden von ZURRPACK statt. Für die Absicherung und Überprüfung von Lösungen werden Sachverständigende eingebunden. Somit wird die Einhaltung von Normen und Zertifizierungen sichergestellt.

Die Herstellung der beschriebenen Industrielösungen findet in der Regel am Standort Dornstadt bei Ulm statt. Somit ist der Qualitätsanspruch „Made in Germany“ sichergestellt und es können schnell und flexibel Lösungen für Kunden geschaffen werden. Geschäftsführer Jörg Herkommer fügt hinzu: “Es ist für uns wichtig, auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen und Lösungen mit wirklichem Nutzen zu schaffen. Darauf haben wir unsere Prozesse und Produktion ausgerichtet sowie unsere Mitarbeitende qualifiziert.“ 

Der Erfolg gibt dem Team von ZURRPACK recht. Im Jahr 2021 wurde ein solides zweistelliges Umsatzwachstum erreicht. Auch für 2022 will ZURRPACK weiterwachsen.

Mehr Informationen unter: www.zurrpack.com

Halle 4 / Stand B66