Die PTV Group betrachtet Verkehr und Logistik als Ganzes, um Mobilität zukunftsfähig zu gestalten. Ausgezeichnet als Weltmarktführer entwickelt das Unternehmen intelligente Softwarelösungen für die Transportlogistik, die Verkehrsplanung und das Verkehrsmanagement.

Das hilft Städten, Unternehmen und Personen dabei, Zeit und Kosten zu sparen, Straßen sicherer zu machen und Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Die PTV setzt ihr weltweit einzigartiges Expertenwissen zu allen Facetten der Mobilität dafür ein, dass Menschen und Güter rechtzeitig, sicher und ressourcenschonend ihre Ziele erreichen.

Mehr als 2.500 Städte setzen PTV-Produkte ein. Transporte in über einer Million Fahrzeugen werden mit PTV-Software geplant. Das Europäische Verkehrsmodell, das den gesamten Personen- und Güterverkehr in Europa abdeckt, wird mit PTV-Software entwickelt. Auch dafür arbeiten rund um den Globus über 900 Kolleginnen und Kollegen mit Leidenschaft an leistungsstarken Lösungen. Der Hauptsitz im Herzen der Technologieregion Karlsruhe ist Entwicklungs- und Innovationszentrum. Von hier aus plant und optimiert die PTV seit 1979 alles, was Menschen und Güter bewegt. Die deutsche Gesellschaft PTV Planung Transport Verkehr AG ist ein Unternehmen der PTV Group.

Die PTV Group zeigt ein weiteres Mal, wie Unternehmen der Transportbranche effizient agieren und im Schnitt 17% Kosten sparen: mit intelligenter Software zur Tourenplanung. Das neue Release des PTV Route Optimisers macht die Handhabung einfacher und die Kosten transparenter. Zusätzlich lässt sich die Lösung als „Software as a Service“ (SaaS) leicht auslagern. Der Lkw-Routenplaner PTV Map&Guide sowie die PTV Developer Components zur Steigerung der Performance komplettieren das Angebot am Messestand.

Immer noch werden die meisten Güter innerhalb Europas per Lkw transportiert. Ihre Dominanz auf unseren Autobahnen und in Innenstädten ist ungebrochen. Auch die Anzahl an Unternehmen für Landtransporte ist kontinuierlich gestiegen: Im Jahr 2016 belief sie sich europaweit auf mehr als 980.000. Wer erfolgreich agieren will, setzt auf effektive Tourenplanung. Und spart damit nicht nur Zeit, sondern auch Kosten. Wie das gelingt? Mit einer intelligenten Software für Tourenplanung. Diese setzt an drei Punkten an: den Kosten, dem Zeitaufwand für die Planung und die Touren selbst sowie an der Transparenz entlang der Lieferkette. Besucher der LogiMAT in Stuttgart können sich am Messestand der PTV Group von 10. bis 12. März 2020 von den PTV-Lösungen überzeugen.

PTV Route Optimiser – Intelligente Tourenoptimierung mit ETA: Gerade bei einem hohen Druck durch den Markt: Mit einer Tourenplanungs-Software lassen sich Fracht- und Transportkosten ganz einfach berechnen; der Spediteur oder das Transportunternehmen kann sich damit jederzeit im Wettbewerb behaupten. Tourenplanung ist dabei mehr als nur die Planung von Touren. Jeder Beteiligte an der Transportkette möchte wissen: Wann kommt die Ware an? Ist sie überhaupt schon unterwegs? Wie lange müssen Mitarbeiter zur Warenannahme bereitstehen? Für das exakte Zeitmanagement während einer Tour spielt die erwartete Ankunftszeit, die ETA (Estimated Time of Arrival), die entscheidende Rolle.

Der PTV Route Opimiser kann diese berechnen und die Empfänger einer Lieferung automatisch darüber informieren. Ein professioneller Avisierungsservice sorgt für deutlich schlankere Prozesse: Mitarbeiter-Ressourcen lassen sich sinnvoller einsetzen, Leerlaufzeiten werden verhindert. Extern schätzen die Kunden die vorzeitige Information über die geplante Zustellzeit und den damit verbesserten Service. So lassen sich auch nachgelagerten Abläufe zeitnah und terminsicher planen.

PTV Route Optimiser – Release mit Fahrereinatzplanung und Gebietsverwaltung: Ein besonderes Augenmerk legt die neue – jetzt auch als „Software as a Service“ verfügbare – Version der professionellen Software zur Tourenplanung auf eine verbesserte Handhabung: Das macht die Tourenplanung für den Planer wie die IT noch effizienter und übersichtlicher sowie sämtliche Kosten transparenter. So stellt der PTV Route Optimiser im neuen Release parallel geplante Fahrer-Einsätze optisch übersichtlich und mit detaillierten Informationen per Einsatzdiagramm dar. Innerhalb des Diagramms lassen sich per Drag&Drop Einsätze von einem Fahrer auf einen anderen verschieben.

Mehr Informationen unter: www.ptvgroup.com

Halle 8 / Stand D11