SCHULTE Lagertechnik aus Sundern bietet ein breites Sortiment von Fachbodenregalen, Paletten- und Kragarmregalen bis hin zu Regalanlagen und Bühnen mit dem entsprechenden Zubehör reicht das Spektrum zur Lösung vielfältiger Aufgabenstellungen in Industrie und Handel sowie im E-Commerce.

Um den Anwendern einen direkten Eindruck von der jeweiligen Regallösung zu vermitteln, hat der Messebesucher bei SCHULTE Lagertechnik die Möglichkeit mit dem SCHULTE 3D-Configurator Fachbodenregale, Palettenregale, Kragarmregale oder auch Weitspannregale vor Ort zu konfigurieren und auf Wunsch im dreidimensionalen Raum darstellen zu lassen. „Unser SCHULTE 3D-Configurator ist ein Tool, welches intuitiv bedienbar ist und die Anforderungen des Kunden bis hin zum fertigen Angebot schnell visualisiert. Das spart Zeit und Kosten“, so Andrea Schulte, geschäftsführende Gesellschafterin von SCHULTE Lagertechnik.

Ein weiteres Highlight ist der neue SCHULTE Hauptkatalog 2020/21, welcher grafisch und inhaltlich aufbereitet wurde. Eine produkttechnische Neuheit stellt unter anderem der neue Fachbodenträger dar, der in Design, Konstruktion und Material optimiert wurde. Auch der Bereich Umweltregale und Teleskopauszüge ist erweitert und überarbeitet worden. Der SCHULTE Hauptkatalog ist neben dem SCHULTE 3D-Configurator ein wichtiges Instrument im täglichen Geschäft und daher auch ein Fokus auf dem SCHULTE Lagertechnik Messestand.

Um verfügbare Lagerflächen optimal zu nutzen, schafft SCHULTE Lagertechnik Räume in Räumen. Maßgeschneidert auf die jeweiligen spezifischen Anforderungen bieten mehrgeschossige Regalanlagen eine Vervielfachung der Lagerkapazität. Die cleveren Lagerlösungen von SCHULTE Lagertechnik ermöglichen immer eine optimale und wirtschaftliche Raumnutzung, die so auch auf verschiedenen Ebenen erfolgen kann. Ein Beispiel dazu findet der Messebesucher in der E-Commerce Welt von SCHULTE Lagertechnik.

Mehr Informationen unter: www.schulte-lagertechnik.de

Halle 1 / Stand D66