Storax Engineered Storage Solutions, Teil der portugiesischen Unternehmensgruppe RAMADA INVESTIMENTOS E INDUSTRIA, ist Spezialist für kompakte Lagerlösungen und präsentiert auf der LogiMat 2018 zwei kompakte Lagersysteme mit Schwerpunkt auf der neuesten Version des Ranger-Shuttle-Lagersystems.

Das Storax-Ramada Shuttle-System ist in der aktuellen Version für EURO- und Industrie-Ladeeinheiten geeignet. Betrieb des Systems über herkömmliche Gabelstaplerausrüstung. Sobald das Shuttle in einem Lagertunnel ist, übernimmt es den Betrieb selbst. Bedienung über Fernbedienung und WIFI. Die Positionierung des Shuttles unter den Paletten funktioniert über Fotozellen. Angetrieben wird es von 24V-Batterieblöcken. Der Batteriewechsel ist möglich ohne den Shuttle außer Betrieb zu setzen.mLagerstrategien LIFO und FIFO sind möglich. Gleiches gilt für eine Verbindung zum WMS. Sehr gut geeignet für den gleichzeitigen Transport von zwei Paletten sowie für den Einsatz in Tiefkühltunneln, bestens geeignet in Kühlhäusern. Die neueste Version des Ranger Shuttlesystems mit WIFI kann problemlos mit einer hauseigenen Entwicklung eines WMS (Warehouse Management System) ausgestattet werden. Die Verwendung des WMS ermöglicht auch die Kombination mit einem AGV (Automatic Guided Vehicules).

STORAX RAMADA Engineered Storage Solutions

Halle 5 / Stand D72 

Mehr Informationen unter: www.storaxsolutions.com