Der Arbeitskräftemangel in der gesamten Supply Chain wird europaweit zu einem wachsenden Problem. Von 2015 bis 2050 wird die Bevölkerung im erwerbstätigen Alter um 95 Millionen schrumpfen[1]. Doch bis 2023 werden 44,6 Millionen zusätzliche Lagerkräfte benötigt. Der globale Markt für Frachttransporte auf der Straße ist ein weiterer Krisenpunkt. In Europa fehlen schätzungsweise 400 000 Lkw-Fahrer[2], und rund 20 Prozent…