Vorgeschmack Podiumsdiskussion „Circular Packaging im Handel“ mit Spitzenbesetzung im Podium. Beitrag: Julia Gerber. Bis 2025 muss von vielen Ländern noch einiges getan werden, um die Ziele des EU-Kreislaufwirtschaftspakets zu erreichen. Ein Kernelement der neuen Richtlinie sind Recyclingquoten für Verpackungsabfälle. Bis 2025 müssen alle EU-Mitgliedstaaten mindestens 65 Prozent ihrer Verpackungsabfälle recyceln.Österreich erfüllt bereits heute sämtliche EU-Vorgaben…

1,5 Jahre sind seit Ausbruch der Corona-Pandemie vergangen. Mittlerweile – nach vier harten Lockdowns und einem BIP-Rückgang um 6,6% – wird die langersehnte Erholung der Wirtschaft spürbar. Die Verbraucherstimmung ist laut HV Konsumbarometer so gut wie zuletzt im Sommer 2020, die Sparneigung geht zurück und die Konjunkturerwartung hat sich stabilisiert. Nur die Einkommenserwartung ist aufgrund…

One-Stop-Shopping für qualitativ hochwertige Elektronik: Entwicklung, Materialeinkauf, die Bestückung von Leiterplatten, Automatisierung und zuverlässige Testverfahren. Das Leistungsangebot von cms electronics ist ebenso vielfältig wie die Branchen, die der Spezialhersteller mit seinen Produkten versorgt. Medizin, Energie, Industrie und Automotive gehören zu den Betätigungsfeldern der Präzisionselektroniker. Die Bauteile und Einzelkomponenten für dieses breite Portfolio lagert der Hersteller…

Mit dem neuen teilautomatisierten Arbeitsplatzsystem Advanced Pick Station one-level von SSI Schäfer können größere und empfindliche Waren, die nicht wurffähig sind oder ein beidhändiges Arbeiten erfordern, ergonomisch und sicher kommissioniert werden. Das System reduziert Kommissionierfehler auf nahe Null und erfüllt nachweislich alle Anforderungen im Hinblick auf die ergonomische Ausgestaltung. Die Güte des ergonomischen Designs der…

Tetra Pak hat ein neues, gemeinsames Innovationsmodell mit führenden Kartonherstellern eingeführt, um die Herausforderungen der Lebensmittelverpackungsindustrie im Bereich der Nachhaltigkeit anzugehen. Das traditionelle Betriebsmodell einer linearen Lieferkette hat sich verändert, und ein neues partnerschaftliches Ökosystemmodell entsteht, in dem die gesamte Branche eng zusammenarbeitet. Hier kommen nicht nur Hersteller und Zulieferer, sondern auch Forschungseinrichtungen, Universitäten und…

Im Zuge der Umstellung ihrer Software zur Ressourcenplanung und -steuerung hat die CONSTAB Polyolefin Additives GmbH ihr Lager am Standort Rüthen neu organisiert. Um die Orientierung für die Mitarbeiter zu erleichtern und Fehlerquoten zu verringern, hat CONSTAB die ONK GmbH mit der systematischen Kennzeichnung der Lagerflächen im Innen- und Außenbereich beauftragt. Die CONSTAB Polyolefin Additives…

Die letzten Monate haben uns gelehrt, wie wichtig funktionierende Materialflüsse und Lieferketten im täglichen Leben sind. Mit dem 14 m hohen automatischen Kleinteilelager (AKL) in der Schwerpunktausstellung des Verkehrshauses in Luzern gewährt SSI Schäfer den Besuchern einen Einblick hinter die Kulissen der Intralogistik und fördert so das Verständnis der sonst oftmals unsichtbaren Prozesse. Der Wirtschafts-…

Um die Lagerkapazität für Kunststoffgranulat zu erhöhen und sowohl interne Umfuhren als auch Ladestopps für Abholer zu reduzieren, hat die Convent Spedition GmbH weitere Lagerhallen errichtet. Damit stehen 50 Prozent mehr Fläche sowie Stellplätze zur Verfügung. Die durch ONK gekennzeichneten Stellplätze, Wege und Flächen tragen wesentlich zur Optimierung der Prozesse wie einer mehrstufigen Kommissionierung und…

Konsumenten fordern von Händlern nachhaltige alternative Verpackungslösungen, Händler wollen dem Rechnung tragen. Immer im Blick: die Wirtschaftlichkeit. Dabei gibt es durchaus bereits etliche, für Retailer praktikable, Lösungen. Ein kleiner Überblick über derzeitige Ansätze. Beitrag: Dunja Koelwel. Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind Themen, an denen auch Onlinehändler Zalando nicht vorbei kommt: Anhand eines Piloten experimentiert das Unternehmen…

Die Streitigkeiten im Außenhandel nehmen zu. Bei den Verhandlungen über Freihandelsabkommen mit den ASEAN-Ländern bieten Palmöl und Recyclingmüll viel Zündstoff. Beitrag: Arne Mielken. Ob Umweltschutz getriebene, protektionistische Maßnahmen etwas Gutes oder Schlechtes sind, darüber lässt sich trefflich streiten. Jedes Wirtschaftsabkommen enthält gewisse Klauseln zum Schutz der eigenen Wirtschaft, insbesondere der Landwirtschaft. Doch insgesamt sollen Freihandelsabkommen…

Bangladesch, Indien und Sri Lanka bieten gute Absatzchancen für die deutsche Maschinenbau-, elektrotechnische und chemische Industrie. Infrastrukturmängel, Bürokratie und Korruption bremsen jedoch die dynamische Entwicklung des Außenhandels mit diesen Ländern. Beitrag: Arne Mielken. Der indische Subkontinent hat sich in den letzten Jahren sehr dynamisch entwickelt – trotz politischer und sozialer Unruhen, politisch und religiös motivierter…

Innovative Softwarelösungen gepaart mit branchenspezifischem Wissen und Erfahrung können Hersteller in der Fertigungsindustrie bei der Produktkostenkalkulation und –optimierung unterstützen sowie Effizienz und Gewinn steigern. Seit der Freigabe des Frankenkurses und angesichts globaler Wirtschaftsturbulenzen von China bis Brasilien wird in Industrie und Handel wieder kräftig gespart. Produktkostensenkungen stehen dabei ganz oben auf der Prioritätenliste. Doch wie…

Dienstag, 8. März 2016 von 11:00 bis 13:00 Uhr, Forum F, Halle 4 FORUM: Entwicklungen und Trends im Bereich der Verpackungslogistik Moderation: Prof. Dr.-Ing. Rolf Jansen, Geschäftsführender Vorstandsvorsitzender des VVL e. V. Dortmund Vor dem Hintergrund der sich von Verkäufer- zu Käufermärkten wandelnden Absatzwege sind insbesondere die im Exportgeschäft sowie im Onlinehandel tätigen Unternehmen auf…

Vernetzung der Systeme schreitet weiter voran Die Industrie ist im Wandel – nur wer es schafft, Maschinen und Anlagen effizient miteinander zu vernetzen, kann auf dem hart umkämpften Markt bestehen. Unternehmen müssen zielgerichtet vorgehen, um den individuellen Anfragen der Kunden weiterhin gerecht zu werden. Auch in der Kunststoffindustrie werden die Produkte immer spezieller, was bedeutet,…

Effizientes Ausführen und Transportieren der Schüttgüter Hochwertige Schüttgüter für die Kunststoffindustrie müssen professionell gelagert und verarbeitet werden. Auch die logistische Abwicklung erfordert eng aufeinander abgestimmte Prozesse. Dabei kommen unterschiedliche Förderkomponenten zum Einsatz, um das Material schnell und einfach beispielsweise vom Silo zur Weiterverarbeitung in die Produktion zu transportieren. Als Experte bietet die Eichholz Silo- und…