Rollex produziert Rollen aus Stahl, Kunststoff oder Edelstahl in Durchmessern von 16 – 130 mm. Als Antriebselement kann zwischen Kettenrad-, Zahriemenrad-, Keilrippen-Riemen- oder Rundriemenantrieb gewählt werden.  Möglich ist auch das Aufbringen unterschiedlicher Beschichtungen wie PVC, NBR-Gummierung, Polyurethan, Epoxydharz, Chrom, Teflon, etc. sowie konischer Kunststoffelemente für Kurvenbahnen. Mittels Verwendung spezieller Öle und Fette sind auch Rollen…

Mit mehr als 260 Mitarbeitern zählt die weltweit agierende Rollex-Gruppe mit Sitz in Werne (Nordrhein-Westfalen) zu den größten Anbietern von Komponenten für die Fördertechnik. Produktschwerpunkte liegen in den Bereichen angetriebene und nicht angetriebene Tragrollen, Trommelmotoren, staudrucklose Systemkomponenten, Lagertechnik und entsprechendes Zubehör. Im Herbst 2019 haben die ersten Rollen die neue Fertigungshalle der Firma Rollex Förderelemente…

Rollex Förderelemente GmbH & Co. KG Rollex zeigt Tragrollen für jeden Einsatzzweck. Die mehr als 250 Mitarbeiter zählende Rollex-Gruppe mit Hauptsitz in Werne (Nordrhein-Westfalen) stellt auch 2019 Neu- und Weiterentwicklungen im Bereich Förderelemente, insbesondere Tragrollen und Antriebskomponenten vor (Halle 5 – Stand D69). Schwerpunkte liegen bei angetriebenen und nicht angetriebenen Tragrollen, Motorrollen, Trommelmotoren, Bandrollen, staudrucklosen…

Die mehr als 180 Mitarbeiter zählende Rollex-Gruppe mit Hauptsitz in Werne (Nordrhein-Westfalen) wird auch 2018 Neu- und Weiterentwicklungen im Bereich Förderelemente präsentieren (Halle 5 – Stand D75). Produktschwerpunkte liegen bei angetriebenen und nicht angetriebenen Tragrollen, Motorrollen, Trommelmotoren, Bandrollen sowie staudrucklosen Systemkomponenten und entsprechendem Zubehör. Neben den klassischen Tragrollen werden bei Rollex dieses Jahr auch wieder…