Die Zukunft des Handels findet auf der TradeWorld statt: Hier erhalten handelsaffine Fachbesucher aller Branchen Lösungen und Dienstleistungen für die Digitalisierung, Optimierung und Vernetzung ihrer Handelsprozesse, umam prosperierenden Onlinehandel teilhaben zu können. Die TradeWorldist Teil der 16. LogiMAT – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement. Der Onlinehandel meldet seit Jahren fast stetig einen Wachstumsrekord nach…

Die WLC Würth-Logistik GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen und Teil der Würth-Gruppe. 500 Mitarbeiter bewirtschaften täglich 100.000 m? Lagerfläche verteilt auf drei Hauptstandorte sowie sieben weitere Außenlager. WLC ist seit über 40 Jahren als Logistikdienstleister tätig und bietet mit seinen vier Kernkompetenzen Aktionslogistik, Kundenauslieferungen, Wartungslogistik und dem deutschlandweiten Vor-Ort-Service innovative, zukunftsfähige Logistikkonzepte…

Die Automobilproduktion der Zukunft sieht sich mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert. Mit Blick auf die Produktionslogistik hat die Zukunft jedoch bereits begonnen, denn Losgröße 1 ist längst kein Zukunftsszenario mehr, sondern in diversen Marktsegmenten bereits Realität. Die parallele Fertigung von Baureihen mit Hybridantrieb oder gar rein elektrischem Antrieb nebst konventionell mit Verbrennungsmotor angetriebenen Modellvarianten…

Das B2B-Geschäft im Spannungsfeld von Innovation und Routine Dienstag, 14. März 2017 von 11:00 bis 12:30 Uhr, Forum T, Halle 6 Moderation: Dr. Georg Wittmann, Mittelstand 4.0-Agentur Handel/ibi research an der Universität Regensburg Das Internet wird als Einkaufs- und Beschaffungskanal immer wichtiger. Dies trifft nicht nur auf das Geschäft mit Endverbrauchern (B2C-E-Commerce) zu, das jährlich…

Manuelle Kommissionierprozesse effizient und flexibel gestalten Mittwoch, 15. März 2017 von 10:00 bis 11:00 Uhr, Forum E, Halle 9 Moderation: Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Karl-Heinz Wehking, Leiter des Instituts für Fördertechnik und Logistik (IFT), Universität Stuttgart Die Kommissionierung hat die Aufgabe, den gewünschten Servicegrad in der Distributionslogistik zu sichern und die Materialversorgung in der…

Neue Logistikkonzepte für wandlungsfähige Materialbelieferung Mittwoch, 15. März 2017 von 13:30 bis 14:30 Uhr, Forum E, Halle 9 Moderation: Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Karl-Heinz Wehking, Leiter des Instituts für Fördertechnik und Logistik (IFT), Universität Stuttgart Die Produktionslogistik muss sich in ihrer Entwicklung von den Vorgaben der Produktionsplanung zwar nicht lösen, diese Vorgaben aber ständig…

Erfolgreiche Maßnahmen zur Kosten- und Effizienzoptimierung Mittwoch, 15. März 2017 von 10:00 bis 11:30 Uhr, Forum A, Halle 1 Moderation: Prof. Willibald A. Günthner/Prof. Johannes Fottner, Leiter Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik (fml), Technische Universität München Steht in Unternehmen eine Investition in ein neues Lager- oder Logistiksystem an, so müssen zur Entscheidung über die optimale…

Forschungsberichte der Forschungsstellen der GVB e. V. Donnerstag, 16. März 2017 von 10:00 bis 11:30 Uhr, Forum A, Halle 1 Moderation: Univ.-Prof. Dr. habil. Claus C. Berg, ILV – Institut für Logistik und Verkehrsmanagement, Rohr i. NB; Vorsitzender der Gesellschaft für Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik (GVB) e. V. Forschungsbericht des IPRI – International Performance Research Institute…

Im Spiegel von Wissenschaft, Verbänden und Ausstellern zeigen 15 Jahre LogiMAT die dynamische Entwicklung der Intralogistik als lebendige Geschichte. Mit ihrer 15. Veranstaltung begeht die LogiMAT, Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss, in diesem Jahr „ein kleines Jubiläum“, so Messeleiter Peter Kazander, Geschäftsführer der EUREXPO Messe- und Kongress-GmbH, München. „Die LogiMAT wurde dabei geprägt…

Ausstellerstimmen zu LogiMAT „Die LogiMAT hat sich innerhalb kürzester Zeit als wichtigste europäische Messe im Bereich Intralogistik etabliert – für uns als relevantes jährliches Event gesetzt. Trotz ihrer Größe hat die LogiMAT ihren individuellen Charakter erhalten. Perfekt für die Branche. Perfekt für uns.“ Horst Reichert, Geschäftsführer S&P, Computersysteme GmbH „Die LogiMAT ist ein hervorragendes Format…

Am 21. April lädt die Logistikbranche in Mitteldeutschland zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Mit dem Leipzig/Halle Airport, der Universität Leipzig und dem Kurierdienstleister fox-COURIER sind auch Mitglieder aus dem Netzwerk Logistik Leipzig-Halle am Aktionstag beteiligt. Ziel ist es, der interessierten Öffentlichkeit und potentiellen Nachwuchskräften am „Tag der Logistik“ Einblicke in die Vielfalt logistischer…

32. Logistik Dialog eröffnet – Logistik wird zur Logistik der Daten  Mit 800 Teilnehmern und einem Rekord an Ausstellern ist der 32. Logistik Dialog der BVL Bundesvereinigung Logistik wieder ein voller Erfolg. Mehr als 50 Persönlichkeiten aus führenden internationalen und nationalen Unternehmen, Universitäten und auch Mitglieder der Bundesregierung sowie Hidden Champions stellen ihre Expertise unter…

Dienstag, 08. März 2016 von 11:00 bis 12:30 Uhr, Forum T, Halle 6 FORUM: Payment im Digital Commerce Moderation: Prof. Dr. Hans-Gert Penzel, Geschäftsführer ibi research an der Universität Regensburg Die Umsätze im Digital Commerce wachsen stetig an, sowohl beim Verkauf an Privatkunden (B2C) als auch im Geschäft mit Firmenkunden (B2B). Doch diese Umsätze gilt es…

Auf der Handelsplattform TradeWorld 2016 erörtern Experten die aktuellen Trends und Herausforderungen im Omnichannel sowie im Zeitalter der Digitalisierung und zeigen Lösungen für die Optimierung moderner Handels- und Vertriebsprozesse auf.  Die Handelsplattform TradeWorld ist vom 08. bis 10. März zum dritten Mal in die LogiMAT, 14. Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss, eingebunden. Auf…

Donnerstag, 10. März 2016 von 14:00 bis 15:30 Uhr, Forum B, Halle 3 FORUM: Indoor-Navigation: Schlüsseltechnologie für Industrie 4.0 / Präzise Lokalisierung, effektive Routenplanung – so geht‘s   Moderation: Prof. Dr. Michael Hauth, I.N.Vorstandsvorsitzender und Professor für Logistik und Einkauf der Hochschule Mannheim. Im Intralogistik-Netzwerk BW e.V Die unter dem Schlagwort „Industrie 4.0“ angestrebte Entwicklung cyber-physischer Systeme…