WSW Software GmbH Die WSW Software GmbH realisiert maßgeschneiderte und praxisgerechte Lösungen, die deutlich mehr Effizienz, Tempo und Transparenz in die Logistik-, JIT- und JIS- aber auch in die Zoll- und Außenhandels- sowie Business-Analytics-Prozesse von Kunden bringen. Die Basis dafür liefert WSW Software mit der SAP-basierten Integrationsplattform SPEEDI und der Business Analytics Suite YODA® mit…

TEAM GmbH Ihr Partner für IT Das Warehouse Management System (WMS) ProStore® des Paderborner IT-Unternehmens TEAM GmbH ist auf die Umsetzung anspruchsvoller Logistik 4.0 Konzepte ausgerichtet und unterstützt die digitale Transformation der Unternehmen. Auf der LogiMAT 2019 zeigt TEAM den Besuchern, wie die Zukunft der Intralogistik aussehen kann. Ein besonderer Focus liegt dabei auf den…

Schulte Lagertechnik Gebr. Schulte GmbH + Co. KG Schulte Lagertechnik zeigt clevere Lagerlösungen und den neue 3D-Configurator. Lieber logisch lagern, so lautet auf den Punkt die Unternehmensphilosophie der SCHULTE Lagertechnik GmbH. Passend dazu präsentiert das Unternehmen auf der LogiMAT 2019, in Halle 1, Stand: D66, sein umfangreiches lösungsorientiertes Produktprogramm. Von Fachbodenregalen, Paletten-und Kragarmregalen bis hin zu…

S&P Computersysteme GmbH Systemhaus für Logistik Die S&P Computersysteme GmbH erstellt seit 1985 Leitrechnerlösungen im Bereich der innerbetrieblichen Logistik. Von der Planung bis zur Inbetriebnahme sind in rund 150 Projekten Lösungen in allen Automatisierungsstufen, vom beleggesteuerten Handlager über Staplerlager mit mobiler Datenerfassung bis hin zu sehr komplexen vollautomatischen Logistikzentren, realisiert worden. S&P betreut zufriedene Kunden…

Peakboard GmbH Hinter dem 2016 gegründeten Unternehmen steht ein junges Team aus talentierten Beratern, Programmierern und Designern. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochter der Theobald Software GmbH, Stuttgart – ihres Zeichens mit über 2.500 Kunden und 15 Jahren Erfahrung Weltmarktführer im Bereich SAP-Schnittstellentechnik.  Für Unternehmen, die die Digitalisierung ihrer Organisation vorantreiben, ist die ständige Verfügbarkeit von…

microSYST Systemelectronic GmbH microSYST zeigt Anzeige- und Kommissioniertechnik für reibungslosen Materialfluss. Microsyst liefert auch auf der Logimat 2019 frei nach dem Messe-Motto „Intelligent – Effizient – Innovativ“. Die Beweisführung tritt die mittelständische Microsyst Systemelectronic GmbH mit innovativen LED- und TFT-basierten Anzeigelösungen sowie den lichtgesteuerten Kommissioniersystemen an. Der eigene Messe-Anspruch: Anwenderorientierte Technik anschaulich und praxisnah präsentieren. Von…

manufactus GmbH Das Integrated Kanban System (IKS) des Kanban Spezialisten wurde um eine wichtige neue Funktion erweitert. manufactus ist seit mehr als 15 Jahren Spezialist für die Themen „Kanban und E-Kanban“. Das Integrated Kanban System (kurz „IKS“) ist dabei schon seit langer Zeit eines der führenden Systeme zur Unterstützung und Optimierung von Kanban Abläufen. Bereits…

LTW Intralogistics GmbH Bisher hatte LTW die Bandbreite rund um das Hochregallager schwerpunktmäßig anhand von Komponenten präsentiert. Dieses Jahr möchten wir den Besuchern zusätzlich die Gesamtlösungen von LTW vorstellen: Regalbediengeräte, Fördertechnik und Software von der Visualisierung bis zum umfassenden Lagerleitsystem inklusive Staplerleitsystem. LTW steht den Kunden überdies auch gerne bei der Integration verschiedenster Zusatzleistungen zur…

Logivations GmbH Logistic + Innovations Logivations: Maschinelles Lernen für eine industrielle Kamera-Infrastruktur trackt Transporter und Warenbewegungen, steuert FTF und verbessert die Sicherheit. Die Logivations GmbH, internationales Consulting- und Technologieunternehmen mit Sitz in München, zeigt vom 19. – 21. Februar 2019 auf der LogiMAT in Stuttgart Neuheiten rund um Logistik und Produktion. Gleich auf 2 Messeständen…

IPO.Plan GmbH Planungs-Experte IPO.Plan GmbH revolutioniert Produktion und Logistik mit Industrie 4.0-Technologie und präsentiert auf der LogiMAT „flexible Zellfertigung“ als längst überfällige Alternative zur Montage in der Linie. Die Fabrik wird auf den Kopf gestellt: Die klassische Linie wird durch flexible Zellen ersetzt, die innerhalb einer variablen Matrix angeordnet sind und von Fahrerlosen Transportsystemen (FTS)…