Thimm Packaging Systems ist ein Geschäftsbereich der Northeimer Thimm Gruppe. Die Thimm Gruppe ist führender Lösungsanbieter für Verpackung und Distribution von Waren. Das Lösungsportfolio umfasst Transport- und Verkaufsverpackungen aus Wellpappe, hochwertige Verkaufsaufsteller (Displays), Verpackungssysteme aus verschiedenen.

Thimm Packaging Systems stellt auf der LogiMAT im März 2020 ein- und mehrwegfähige Transportverpackungen sowie konstruktive Verpackungssysteme vor. Messebesucher können sich am Stand ebenfalls über den Einsatz von Materialkombinationen informieren.

Unter dem Konzept „Innovative Thinking, Pioneering Packaging“ stellt Thimm Packaging Systems, der Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von Verpackungssystemen aus Multimaterialien, auf der 18. LogiMAT effiziente ein- und mehrwegfähige Transportverpackungen vor. Neu im Lösungsportfolio ist der mehrwegfähige Klappbehälter aus expandiertem Polypropylen. Der stapelbare Behälter zeichnet sich durch seine Langlebigkeit aus, da er problemlos mehrere Jahre eingesetzt werden kann. Außerdem kann die Höhe der Klappkante kundenindividuell angepasst werden.

Eine weitere Lösung ist die mehrwegfähige THIMMCrossbox, eine innovative Industrieverpackung aus Wellpappe. Diese verfügt über einen einteiligen, faltbaren Automatikboden, durch den sich der Behälter mittels einer Innenfaltung in X-Form binnen Sekunden aufstellen lässt. Eine integrierte Ladeklappe erleichtert das Befüllen.

Die Falt- und Klappsysteme der Transportbehälter ermöglichen eine flachliegende Anlieferung, wodurch Transport- und Lagervolumen eingespart werden. Zudem sind beide Behälter voll recyclingfähig und können dem Kreislauf wieder zugefügt werden.

Die ebenfalls komprimierbaren Klein- und Großladungsträger, die durch ihre hohe Belastbarkeit und transportoptimierten Größen vorwiegend in der Automobilbranche zum Einsatz kommen, ergänzen das Portfolio am Stand. In die Wellpappen-Behälter können verschiedene Multimaterialien eingebaut werden – angepasst an das Transportgut ist so bestmöglicher Schutz während des Transports gewährleistet. Über die Polstermaterialien wie Faserguss, Papierspritzguss oder Schaumstoffe können sich Besucher ebenfalls am Stand F75 von Thimm Packaging Systems in Halle 4 informieren.

Mehr Informationen unter: www.thimm.de

Halle 4 / Stand F75 

Markus Jaklitsch
Author: Markus Jaklitsch

Medieninhaber, Herausgeber