Die Trafö-Förderanlagen GmbH & Co. KG ist ein unabhängiger mittelständischer Maschinenbauer mit Sitz in Lauda-Königshofen.

Wir sind Spezialisten für vollautomatische Lagersysteme und Logistiklösungen. Wir planen und fertigen vollautomatische Blech-, Flachgut-, Langgut-, sowie Multifunktions- und Sonderlager. Wir stehen für individuelle und kundenspezifische Lagerlösungen. Teilweise sind die Anlagen über eine spezielle Software fernsteuerbar. Mannlose Materialbereitstellung und Materialbearbeitungsprozesse sichern einen schnellen Workflow, da umständliche und zeitintensive Transportzeiten zu den einzelnen Produktionsstationen entfallen. Das Optimum an Lagerkapazität, auch in beengten Räumlichkeiten herauszuarbeiten ist unsere Stärke. Dabei stehen wir unseren Kunden von der Idee bis zur Inbetriebnahme der Lageranlage zur Seite. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unsere oberste Priorität unsere Serviceleistungen und unser Know-How das Garantieversprechen.

Die Firma Trafö Förderanlagen GmbH & Co. KG mit Sitz in Lauda-Königshofen gehört zu den renommierten Anbietern von innovativen Lösungen für Lagertechnik. Ein langer Erfahrungsweg von über 70 Jahren begründet fundiertes Können und Wissen auf dem Gebiet der Lager- und Fördertechnik. Aus einem weltweit liefernden Hersteller von Förderanlagen für die Beton- und Ziegelindustrie, hat sich die Firma Trafö in den letzten Jahren immer mehr zu einem anerkannten Produzenten für Lagersysteme entwickelt und auf dem Markt etabliert. Individuell an die Logistikprozesse angepasste Lagersysteme mit Anbindung von vollautomatisch arbeitenden Maschinen der verschiedensten Hersteller sichern unseren Kunden schnellste und effizienteste Lager- und Produktionsprozesse. Neben den vollautomatisch arbeitenden Lagersystemen für Langgut und Blech in allen Abmessungen und Gewichtsklassen, werden Multifunktions- und Sonderlager entwickelt und weltweit verkauft. Dabei werden höchste Ansprüche an Qualität und Service für eine optimale Materialbevorratung auf engstem Raum verwirklicht.

Mehr Informationen unter: www.trafoe-foerderanlagen.de

Halle 1 / Stand K25